Geisterspiele ade? In der Bundesliga sind bald wieder Fans im Stadion zugela... - Bildquelle: imago images/HentschelGeisterspiele ade? In der Bundesliga sind bald wieder Fans im Stadion zugelassen © imago images/Hentschel

München - Grünes Licht für die deutschen Fußball-Fans! Kurz vor dem Start der neuen Saison haben sich die Bundesländer darauf geeinigt, dass die Anhänger zurück ins Stadion dürfen. 

Wichtig dabei: Die Regelung gilt einheitlich für Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga. Nach Informationen der "dpa" wird es für den Plan einen sechwöchigen Probezeitraum geben.

Konkret wurde beschlossen, dass jeder Klub sein Stadion zu 20 Prozent füllen kann. Ende Oktober wird dann eine neue Einschätzung der Pandemie-Lage vorgenommen. 

Für Fans von Borussia Dortmund bedeutet das zum Beispiel, dass 16.273 Zuschauer ins Stadion dürfen.

Mehrere Vorgaben

Mehrere Dinge müssen eingehalten werden: Die Hygiene-Regeln wie Abstand oder ein Mund-Nasen-Schutz. Alkohol bleibt ebenso außen vor wie Gästefans.

Essentiell ist auch das aktuelle regionale Pandemie-Geschehen. Denn sollten sich mehr als 35 Menschen (auf 100.000 Einwohner) in sieben Tagen anstecken, werden wieder keine Fans in den Stadien zugelassen. Bedeutet Stand jetzt für den FC Bayern: Er müsste im Auftaktspiel gegen den FC Schalke 04 auf Fans verzichten, da die Insidenz im Moment bei 40,5 liegt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB11008:083
2Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC11004:133
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB11003:033
4FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA11003:123
51899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG11003:213
5SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF11003:213
7Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC10101:101
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE10101:101
91. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0500000:000
9Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0400000:000
9RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL00000:000
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB00000:000
131. FC Köln1. FC KölnKölnKOE10012:3-10
13VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB10012:3-10
151. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU10011:3-20
16Werder BremenWerder BremenWerderSVW10011:4-30
17Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG10010:3-30
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0410010:8-80
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg