Lutz Pfannenstiel (l.) an der Seite Friedhelm Funkels - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDLutz Pfannenstiel (l.) an der Seite Friedhelm Funkels © PIXATHLONPIXATHLONSID

Düsseldorf - Eine Rückkehr von Friedhelm Funkel zum derzeitigen Schlusslicht Fortuna Düsseldorf ist für Lutz Pfannenstiel ein durchaus realistisches Szenario. "Es ist kein großes Geheimnis, dass wir mit Friedhelm schon länger im Austausch waren über einen Anschlussvertrag in anderer Position. Wenn sich der Rauch verzogen hat und auf die vergangenen Tage wieder etwas sachlicher geblickt wird, wird dieser Austausch auch wieder aufgenommen werden", sagte der Düsseldorfer Sportvorstand der Rheinischen Post.

Die Fortuna hatte Funkel am vergangenen Mittwoch durchaus überraschend freigestellt und noch am selben Tag seinen Nachfolger Uwe Rösler präsentiert. Der 66-jährige Funkel hatte daraufhin bestätigt, dass seine Trainerkarriere beendet sei. Ein erneutes Engagement im Fußball in anderer Funktion schloss der mit sechs Aufstiegen erfolgreichste Zweitliga-Trainer aber nicht aus. 

Unterdessen verteidigte Pfannenstiel den zeitlichen Ablauf der Vorstandsentscheidung, Funkel drei Tage nach dem 0:3 bei Bayer Leverkusen von seinen Aufgaben zu entbinden. "Es ist für Außenstehende nicht objektiv zu bewerten. Nur wenige Leute sind in der Lage, zu beurteilen, wie das alles abgelaufen ist. Fakt ist: Wir stehen hinter der Entscheidung", sagte der Düsseldorfer Sportchef. "Die Hysterie über den zeitlichen Ablauf kann ich nicht nachvollziehen."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Bundesliga 2019 / 2020 

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB25174473:264755
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB25156468:333551
3RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL25148362:263650
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG25154649:301949
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0425145645:301547
6FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0425910633:36-337
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB2599734:30436
8SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF25106934:35-136
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG251051035:43-835
101. FC Köln1. FC KölnKölnKOE251021339:45-632
111. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU25931332:41-930
12Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE24841238:41-328
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC25771132:48-1628
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA25761236:52-1627
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0525821534:53-1926
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9525571327:50-2322
17Werder BremenWerder BremenWerderSVW24461427:55-2818
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP25441730:54-2416
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg