Marco Rose will die Fans begeistern - Bildquelle: FIROFIROSIDMarco Rose will die Fans begeistern © FIROFIROSID

Mönchengladbach - Cheftrainer Marco Rose vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach will mit seiner Spielidee die Anhänger der Fohlen begeistern. "Ich möchte, dass die Fans nach unseren Spielen sagen: Wir kommen gern ins Stadion, das ist Fußball mit Wiedererkennungswert, damit können wir uns identifizieren", sagte der 42-Jährige im Interview mit der Tageszeitung Die Welt.

Er wolle Fußball spielen lassen, "der ein gewisses Tempo hat, der Torraumszenen hat und bei dem sieht, dass die Mannschaft mit Laufbereitschaft und Aggressivität alles für den Erfolg tun will", betonte Rose: "Punkte zu holen ist die oberste Prämisse. Aber es wäre auch schön, wenn am Ende Fußball fürs Auge herausspringt."

Der Fußballlehrer war im Sommer von RB Salzburg an den Niederrhein gewechselt und hatte die Nachfolge von Dieter Hecking bei der Borussia angetreten. 

Rose will sich nicht auf ein klares Saisonziel festlegen. "Ich glaube, dass wir uns nicht auf eine Platzierung festnageln lassen sollten, sondern daran arbeiten müssen, gemeinsam unser Spiel zu entwickeln und dabei maximal erfolgreich zu sein", äußerte Rose.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Bundesliga 2019 / 2020 - 8. bis 11. Spieltag

TOP Spiele 8. Spieltag

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG14101330:161431
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1493239:162330
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB1475233:191426
4FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS041474325:18725
5SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1474324:17725
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041474322:18425
7Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB1473435:201524
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1463519:23-421
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1455415:14120
10Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1453624:22218
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1445520:26-617
121. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1351716:19-316
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051450920:34-1415
14Werder BremenWerder BremenWerderSVW1335522:28-614
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1433820:29-912
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF951433816:29-1312
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE1322912:28-168
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP13121016:32-165
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg