Mustafi gegen Stuttgart wieder dabei - Bildquelle: FIROFIROSIDMustafi gegen Stuttgart wieder dabei © FIROFIROSID

Gelsenkirchen (SID) - Fußball-Bundesligist Schalke 04 kann im fast aussichtslosen Abstiegskampf wieder auf Rio-Weltmeister Shkodran Mustafi setzen. Der Winter-Zugang, der beim 0:4 im Revierderby gegen Borussia Dortmund wegen muskulärer Probleme kurzfristig ausgefallen war, stehe laut Trainer Christian Gross am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim VfB Stuttgart "wieder zur Verfügung". Auch Rückkehrer Sead Kolasinac, der unter der Woche individuell trainiert hatte, sei einsatzbereit.

Ein Fragezeichen steht, so Gross, hinter den Mittelfeldspielern Nassim Boujellab (Bänderverletzung im Sprunggelenk und Knie) und Nabil Bentaleb (Nervenentzündung im Oberschenkel). Verzichten muss der Coach bei seiner Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte auf neun verletzte Spieler, darunter die beiden Torhüter Ralf Fährmann und Frederik Rönnow sowie Rückkehrer Klaas-Jan Huntelaar. 

Bei der Verletztenmisere sei "viel Pech dabei", sagte Gross, er wolle aber "nicht nach Ausreden oder Entschuldigungen suchen". Trotz neun Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz und nur einem Sieg in den letzten 38 Bundesligaspielen will der Schweizer den Kampf um den Klassenerhalt aber noch nicht aufgeben: "Verzweifeln oder zweifeln tue ich nicht. Die Aufgabe ist nicht einfacher geworden, die Zeit wird zum Faktor. Aber solange es mathematisch möglich ist, werden Sie von mir die Antwort hören: Wir glauben noch daran."

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB30225385:384771
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL30187553:252861
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB30169554:302457
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE301511461:441756
5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB301641064:422252
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0430138948:341447
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG301110954:46843
81. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU301013744:37743
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF291171144:42240
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB301091152:49339
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG30981344:49-535
12FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA30961529:44-1533
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0529871431:48-1731
14Werder BremenWerder BremenWerderSVW30791433:48-1530
15Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC30861623:46-2330
16Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC28681434:48-1426
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE30681629:54-2526
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0430272118:76-5813
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung

Werbung