Laut Umfrage: Khedira wird die Berliner verstärken - Bildquelle: AFPSIDALEXANDER NEMENOVLaut Umfrage: Khedira wird die Berliner verstärken © AFPSIDALEXANDER NEMENOV

Köln (SID) - Der Transfer von Rio-Weltmeister Sami Khedira (33) von Juventus Turin zum Bundesligisten Hertha BSC wird von der Mehrheit der Fußball-Fans begrüßt. 62 Prozent der Teilnehmer an einer FanQ-Blitzumfrage im Auftrag des Sport-Informations-Dienstes (SID) sehen den Routinier als Verstärkung für die krisengeschüttelten Berliner an, die zuletzt Trainer Bruno Labbadia und Manager Michael Preetz entlassen hatten. 22 Prozent haben hingegen Zweifel, ob der ehemalige Stuttgarter der Alten Dame wirklich im Abstiegskampf helfen kann.

51,4 Prozent sind davon überzeugt, dass Khedira die Berliner als Schlüsselspieler anführen wird. 20,9 Prozent glauben, dass der ehemalige Stuttgarter nicht über die Rolle eines Ergänzungsspielers hinauskommen wird. 24,4 Prozent sind sich nicht sicher in ihrer Bewertung und glauben, dass man den Transfer Khediras zur Hertha erst nach ein paar Spielen bewerten könne.

Neuer Chefcoach des Hauptstadtklubs ist Hertha-Urgestein Pal Dardai.

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Bundesliga 2021/2022

Bundesliga Saison 2021 / 2022

Die nächsten Spieltage (13 bis 15) stehen in der Fußball Bundesliga an.

TOP Spiel 13. Spieltag (26.11. bis 28.11.2021)

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB13101242:132931
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB13100333:191430
3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041373328:181024
4SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1364319:13622
51899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1362527:20720
61. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1355320:19120
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1362515:17-220
8RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1353524:16818
91. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051353517:14318
101. FC Köln1. FC KölnKölnKOE1346322:22018
11Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG1353518:18018
12Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1346316:17-118
13VfL BochumVfL BochumBochumBOC1351712:20-816
14Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1342713:27-1414
15VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB1334618:23-513
16FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1334612:22-1013
17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC131669:19-109
18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF13011211:39-281
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg