Streich schwärmt in höchsten Tönen von Max Kruse - Bildquelle: Arne Dedert  POOL  AFP Arne Dedert  POOL  AFPARNE DEDERTStreich schwärmt in höchsten Tönen von Max Kruse © Arne Dedert POOL AFP Arne Dedert POOL AFPARNE DEDERT

Freiburg (SID) - Trainer Christian Streich vom Fußball-Bundesligisten SC Freiburg schwärmt in höchsten Tönen von seinem ehemaligen Schützling Max Kruse. "Max hat so ein gutes Raumverhalten und einen guten linken Fuß. Er kann jeder Mannschaft helfen mit seiner fußballerischen Intelligenz", sagte der 55-Jährige auf der Pressekonferenz vor dem Duell mit Kruses aktuellem Verein Union Berlin: "Berlin hat sich spielerisch nochmal verbessert, nicht zuletzt wegen Neuzugang Max Kruse."

Im Sommer habe auch der SC kurz über eine erneute Verpflichtung des ablösefreien Angreifers nachgedacht, doch letztlich kontaktierten die Breisgauer Kruse doch nicht. "Ich habe mir schon gedacht, dass der Max lieber noch einmal in einer Metropole lebt als im bürgerlichen Freiburg", erklärte Streich mit einem süffisanten Lächeln.

Seine Mannschaft müsse am Samstag in Berlin (15.30 Uhr/Sky) aber nicht nur Kruse ausschalten, sondern vor allem körperlich dagegenhalten. "Union spielt einen sehr aggressiven, harten Fußball. Es geht viel über Körperlichkeit und eins gegen eins. Da müssen wir uns drauf einstellen. Wir müssen mit der Härte klarkommen, sonst werden wir verlieren", sagte der dienstälteste Coach der Bundesliga.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB861128:121619
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB860220:71318
3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04853016:9718
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL852116:51117
51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU843118:81015
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB83509:5414
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG833213:13012
8VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB825116:12411
9Werder BremenWerder BremenWerderSVW825110:10011
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA832310:11-111
11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE825111:13-211
121899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG822414:15-18
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC821515:18-37
14SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF81349:19-106
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05811610:21-114
16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC81165:17-124
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE80358:14-63
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0480355:24-193
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg