Leipzig bekommt Recht im Streit um Jean-Kevin Augustin - Bildquelle: AFPSIDROBERT MICHAELLeipzig bekommt Recht im Streit um Jean-Kevin Augustin © AFPSIDROBERT MICHAEL

Köln (SID) - Der Fußball-Weltverband FIFA hat RB Leipzig im Streit um die Transferablösesumme von Jean-Kevin Augustin in erster Instanz Recht gegeben. Dies teilte der deutsche Vizemeister am Dienstag mit. Leipzig befindet sich wegen des Wechsels von Augustin zum englischen Erstligisten Leeds United seit knapp einem Jahr im Rechtsstreit mit dem Klub von Nationalspieler Robin Koch.

"Wir freuen uns, dass die FIFA unsere Rechtsauffassung in erster Instanz bestätigt", sagte Florian Scholz, der Kaufmännische Leiter Sport von RB. Das Urteil ist jedoch noch nicht rechtskräftig. Auch die Begründung der FIFA steht noch aus. 

Bei der Auseinandersetzung der beiden Klubs geht es um die Ablösesumme für Augustin. Der Franzose war im Sommer 2019 von Leipzig an den damaligen englischen Zweitligisten verliehen worden. In dem Leihgeschäft war eine Kaufpflicht über 21 Millionen Euro inbegriffen, die beim Aufstieg des Traditionsklubs im vergangenen Jahr greifen sollte. Da sich die Championship-Saison aber coronabedingt bis in den Juli zog, weigert sich Leeds nun, trotz Aufstieg die aufgerufene Ablöse zu zahlen.

Augustin kam wie in Leipzig auch auf der Insel kaum zum Zug. Der Angreifer spielte nur dreimal für Leeds, mittlerweile ist er beim französischen Erstligisten FC Nantes unter Vertrag. Auch dieser Wechsel war von der FIFA ermöglicht worden.

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB34246499:445578
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL34198760:322865
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB342041075:462964
4VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB341710761:372461
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE341612669:531660
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB043414101053:391452
71. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU341214850:43750
8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG3413101164:56849
9VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB341291356:55145
10SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF341291352:52045
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG3411101352:54-243
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05341091539:56-1739
13FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA341061836:54-1836
14Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC348111541:52-1135
15Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC34981726:52-2635
161. FC Köln1. FC KölnKölnKOE34891734:60-2633
17Werder BremenWerder BremenWerderSVW347101736:57-2131
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0434372425:86-6116
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung

Werbung

Werbung