Rosens Vertrag bei der TSG Hoffenheim läuft bis 2023 - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDRosens Vertrag bei der TSG Hoffenheim läuft bis 2023 © PIXATHLONPIXATHLONSID

Sinsheim - Sportchef Alexander Rosen vom Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim hält sich mit Blick auf seine weitere Karriere alle Optionen offen. "Ich habe schon oft und ehrlich geantwortet, dass da ein gewisser Reiz weit in meinem Hinterkopf ist, wenn es wirklich irgendwann in der Zukunft die Option für ein völlig anderes Level geben sollte", sagte der 40-Jährige dem "kicker": "Gleichzeitig habe ich jedes Mal betont, dass schon sehr viel passen müsste, damit es einmal so weit kommt, denn es zieht mich hier nicht weg, und ich bin auch nicht unruhig." 

Rosen hat seinen Posten bei den Kraichgauern seit sieben Jahren inne. Sein Vertrag beim Klub des Mehrheitseigners Dietmar Hopp läuft bis 2023. In der Vergangenheit wurde der frühere Profi immer wieder bei anderen Klubs als möglicher Sportchef gehandelt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB29214486:285867
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB29186580:354560
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG29175757:352256
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0429175754:361856
5RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL281510370:294155
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB29119941:36542
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG291261140:48-842
8SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF291081138:41-338
9Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC291081143:50-738
10FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS04299101034:46-1237
111. FC Köln1. FC KölnKölnKOE281041444:52-834
12Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE28951446:53-732
13FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA29871440:56-1631
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU29941634:52-1831
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0529841737:62-2528
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9529691431:58-2727
17Werder BremenWerder BremenWerderSVW28671530:59-2925
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP29471832:61-2919
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg