Urs Fischer muss mit Union gegen die Bayern ran - Bildquelle: FIROFIROSIDUrs Fischer muss mit Union gegen die Bayern ran © FIROFIROSID

Berlin (SID) - Trainer Urs Fischer vom Fußball-Bundesligisten Union Berlin sieht keinen Vorteil in der jüngsten Champions-League-Niederlage des kommenden Gegners Bayern München. "Ich glaube, dass sie bereit sein werden für die Aufgabe Union Berlin", sagte Fischer vor der Partie in München am Samstag (15.30 Uhr/Sky): "Sie haben in dieser Saison mehr als einmal gezeigt, dass sie auch mit Rückschlägen gut umgehen können."

Die Bayern hatten am Mittwoch das Viertelfinal-Hinspiel in der Königsklasse gegen Paris St. Germain mit 2:3 (1:2) verloren und müssen im Rückspiel am kommenden Dienstag nun um das Halbfinal-Ticket bangen. Da Bayern mit 31:6 Torschüssen gegen Paris aber das bessere Team war, traut Fischer ihnen durchaus noch das Weiterkommen zu. "Da ist noch nichts entschieden", sagte er: "Aber ich gehe davon aus, dass sie diese Niederlage gegen uns wettzumachen versuchen."

Dass der verletzte Torjäger Robert Lewandowski gegen Union weiter fehlen wird, nahm Fischer nüchtern zur Kenntnis. Schließlich hätten die Münchner auch ohne ihn gegen Paris genug Chancen herausgespielt. "Wie viele Torschüsse waren es gestern Abend?", so Fischer am Donnerstag: "Da war Lewandowski auch nicht dabei. Und der Gegner war PSG. Wir tun gut daran, dieses Spiel dementsprechend in Angriff zu nehmen."

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB29215383:384568
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL29187452:232961
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB29159551:292254
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE291411459:441553
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0429138848:321647
6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB281441058:411746
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG291110852:43943
81. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU291013644:35943
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF291171144:42240
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB291091051:46539
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA29961429:42-1333
121899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG29881341:47-632
13Werder BremenWerder BremenWerderSVW28791232:43-1130
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0528771430:48-1828
15Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC29761622:46-2427
16Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC28681434:48-1426
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE29581627:53-2623
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0429272018:75-5713
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung