Uli Hoeneß legt sich mit Veganern an - Bildquelle: 2021 Getty ImagesUli Hoeneß legt sich mit Veganern an © 2021 Getty Images

München – Er hat es kommen sehen. Als FCB-Ehrenpräsident Uli Hoeneß am Wochenende in einem Interview bei "Antenne Bayern" über Veganer lästerte, war ihm längst klar, dass der Konter nicht lange auf sich warten lassen würde. "Das Problem ist, die sind ja militant. Wenn du die heute kritisierst, greifen sie an", stichelte Hoeneß. Mit dem aufkommenden Gegenwind sollte er recht behalten.

Doch zunächst zum Aufreger: Hoeneß, stolzer Eigentürmer einer Wurstfabrik, hatte über die fleischlose Lebensweise gesagt: "Mir schmeckt das Zeug nicht, weil da überall das drin ist, was in einer Nürnberger Bratwurst nicht drin sein darf, nämlich Stabilisatoren und Geschmacksverstärker." Und: "Vegetarisch akzeptiere ich noch ein bisschen, vegan überhaupt nicht, weil die Leute auf die Dauer nur krank werden", so der langjährige Bayern-Boss.

Zwar störe es ihn "überhaupt nicht", wenn Menschen vegetarisch oder vegan leben, Missionierungsversuchen der Fleischlosen kann er aber nichts abgewinnen. "Ich habe nur ein Problem mit den Leuten, die die anderen kritisieren."

Hoeneß "manövriert sich ins Abseits"

Demnach dürfte Hoeneß jetzt ein Problem mit der Tierrechtsorganisation PETA haben. Harald Ullmann, 2. Vorsitzender, konterte Hoeneß' Einlassungen. Der Bayern-Ehrenpräsident "fürchtet wohl um sein Wurst-Imperium", heißt es in einem Statement.

"Der Konsum von Fleisch und Milch steht, wie in zahlreichen Studien nachgewiesen wurde, in enger Verbindung mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes. Uli Hoeneß wurde selbst schon wegen Herzproblemen behandelt und hat laut Medienberichten Bluthochdruck. Mit solchen Aussagen manövriert sich Hoeneß ins Abseits." Eine pflanzliche Ernährung sei das Beste für Körper, Tiere und den Planeten, was immer mehr Menschen erkennen würden. "Hoffentlich gehört Herr Hoeneß auch bald dazu."

Hoeneß: PETA-Wortspiel unter der Gürtellinie

Ullmann empfehle Hoeneß dringend, selbst Veganer zu werden, und die Wurstproduktion einzustellen. Und dann ließ sich der PETA-Co. noch zu einem Spruch unterhalb der Gürtellinie hinreißen. "Wir laden Uli Hoeneß ein, an unserem Veganstart-Programm teilzunehmen – damit er sich auch weiterhin mit Kurzpässen beschäftigen kann statt mit Bypässen."

Ob sich Hoeneß die Standpauke der Tierschutzorganisation zu Herzen nimmt? Wohl eher dürfte er sich angesichts der Wortwahl in seiner Meinung noch bestätigt fühlen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Bundesliga 2021/2022

Bundesliga Saison 2021 / 2022

Die nächsten Spieltage (13 bis 15) stehen in der Fußball Bundesliga an.

TOP Spiel 13. Spieltag (26.11. bis 28.11.2021)

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB1291241:132828
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB1290330:181227
3SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1264218:11722
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041263325:17821
51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1255219:17220
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1262414:14020
7RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1253423:131018
81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051353517:14318
8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG1253417:14318
101899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1252521:17417
11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1236314:16-215
121. FC Köln1. FC KölnKölnKOE1236318:21-315
13VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB1334618:23-513
14VfL BochumVfL BochumBochumBOC1241710:19-913
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1241712:26-1413
16FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1233611:21-1012
17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC121659:18-99
18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF1201118:33-251
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg