Seit 2019 ist Bosz (l.) Trainer der Leverkusener - Bildquelle: FIROFIROSIDSeit 2019 ist Bosz (l.) Trainer der Leverkusener © FIROFIROSID

Leverkusen (SID) - Sport-Geschäftsführer Rudi Völler (60) hat volles Vertrauen zu Cheftrainer Peter Bosz (57) trotz der jüngsten Ergebniskrise beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen. Auf die Frage in der Bild am Sonntag, ob es einen Plan B zum niederländischen Fußballlehrer gebe, meinte der Weltmeister von 1990: "Peter Bosz ist unser Plan B! Er ist ja immer noch der selbe Trainer, mit dem wir vor zwei Monaten Tabellenführer waren."

Von dessen Spielstil seien "alle begeistert" gewesen und "den wir genau so wollten, weil er absolut zu Bayer 04 passt". Bosz sei ein sehr ehrlicher Mensch, "fast schon zu ehrlich und zu kritisch mit sich selbst. Er kennt die Situation, redet nichts schön. Das schätzen wir an ihm", betonte der einstige Weltklasse-Torjäger.

Am vergangenen Donnerstag war der Werksklub durch ein 0:2 gegen Young Boys Bern im Zwischenrundenrückspiel in der Europa League überraschend ausgeschieden. Völler sieht die Verletzungsmisere als einen entscheidenden Grund an, weshalb das Bayer-Team zuletzt schwächelte. Man habe so viele Langzeitverletzte wie seit zehn Jahren nicht mehr: "Und ohne die Benders, ohne Baumgartlinger und Hradecky sind wir auf dem Platz ein bisschen zu ruhig und zu brav. Wir brauchen es auch mal, dass sich unsere Spieler gegenseitig provozieren und positiv reizen."

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB29215383:384568
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL29187452:232961
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB29159551:292254
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE291411459:441553
5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB291541062:422049
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0429138848:321647
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG291110852:43943
81. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU291013644:35943
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF291171144:42240
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB291091051:46539
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA29961429:42-1333
121899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG29881341:47-632
13Werder BremenWerder BremenWerderSVW29791333:47-1430
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0528771430:48-1828
15Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC29761622:46-2427
16Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC28681434:48-1426
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE29581627:53-2623
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0429272018:75-5713
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung