Petry war im November noch von Klinsmann ersetzt worden - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDPetry war im November noch von Klinsmann ersetzt worden © PIXATHLONPIXATHLONSID

Berlin - Zsolt Petry kehrt als Torwarttrainer zum Fußball-Bundesligisten Hertha BSC zurück.

Wie die Berliner am Mittwoch mitteilten, wird der Ungar ab sofort wieder die Torhüter der ersten Mannschaft betreuen. Den Posten hatte Petry bis Ende November innegehabt, ehe ihn der neue Cheftrainer Jürgen Klinsmann ersetzte.

Nach Klinsmanns Rücktritt am Dienstag war der Weg für Petrys Rückkehr frei.

Klinsmann holt Köpke

Zwischendurch hatte Petry nach seiner Absetzung bei Herthas U17 gearbeitet. Für ihn hatte Klinsmann Bundestorwarttrainer Andreas Köpke für vier Wochen für sein Projekt gewinnen können, danach hatte Max Steinborn, der Torwarttrainer der zweiten Mannschaft, übernommen.

Dorthin wird Steinborn nun wieder zurückkehren, wobei er regelmäßig beim Bundesliga-Kader aushelfen soll.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB11008:083
2Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC11004:133
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB11003:033
4FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA11003:123
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL11003:123
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG11003:213
6SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF11003:213
8Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC10101:101
8Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE10101:101
10Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0410100:001
10VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB10100:001
121. FC Köln1. FC KölnKölnKOE10012:3-10
12VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB10012:3-10
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU10011:3-20
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0510011:3-20
16Werder BremenWerder BremenWerderSVW10011:4-30
17Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG10010:3-30
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0410010:8-80
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg