Szenen aus dem Spiel zwischen Mailand und Zagreb - Bildquelle: AFP/SID/MIGUEL MEDINASzenen aus dem Spiel zwischen Mailand und Zagreb © AFP/SID/MIGUEL MEDINA

Köln (SID) - Die Mailänder Polizei hat 23 Anhänger von Dinamo Zagreb wegen des Besitzes von Rauchbomben, eines Schlagstocks und mehrerer Messer angezeigt. Die Anhänger waren bei Kontrollen vor dem Champions-League-Spiel zwischen der AC Mailand und Dinamo (3:1) am Mittwochabend aufgefallen.

Weitere 13 wurden zur Identifizierung auf die Polizeiwache mitgenommen. Zwei Dinamo-Fans wurden von vermummten Personen unweit des Stadions mit Messern angegriffen. Einer der beiden musste im Krankenhaus behandelt werden, wie die Polizei berichtete. 19 kroatischen Hooligans wurde verboten, wegen Verstößen gegen die öffentliche Sicherheit ein Jahr lang nach Italien zurückzukehren.

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Champions League Spiele & Spieltag

Champions League 2021/2022 Gruppenphase 

Alle Teams

  • AC Mailand
  • Ajax Amsterdam
  • Atlético Madrid
  • Bayer Leverkusen
  • Bayern München
  • Borussia Dortmund
  • Celtic Glasgow
  • Chelsea FC
  • FC Brügge
  • Dinamo Zagreb
  • Eintracht Frankfurt
  • FC Barcelona
  • FC Kopenhagen
  • FC Porto
  • Inter Mailand
  • Juventus Turin
  • Liverpool FC
  • Maccabi Haifa
  • Manchester City
  • Olympique Marseille
  • Paris Saint-Germain
  • Rangers FC
  • RB Leipzig
  • RB Salzburg
  • Real Madrid
  • Sevilla FC
  • Schachtar Donezk
  • SL Benfica
  • Sporting CP
  • SSC Neapel
  • Tottenham Hotspur
  • Viktoria Pilsen