Julian Nagelsmann steht vor seiner CL-Premiere mit Leipzig. - Bildquelle: imago Julian Nagelsmann steht vor seiner CL-Premiere mit Leipzig. © imago

München/Lissabon - Am Dienstag feiert Julian Nagelsmann seine Premiere als RB-Trainer in der Champions League. Mit Hoffenheim verpasste er im vergangenen Jahr noch den Sprung in die K.o.-Phase, mit den Sachsen soll es nun klappen. Zur Premiere geht es an der portugiesischen Mittelmeerküste gegen Rekordmeister Benfica Lissabon.

In seiner bislang ersten Champions-League-Saison der Vereinsgeschichte, 2017/18, scheiterten die Sachsen noch in der Gruppenphase. Damals war Benficas Erzrivale FC Porto einer der Gruppengegner.

Der Saisonstart lief für Leipzigs neuen Trainer Julian Nagelsmann und sein Team nahezu perfekt: Noch immer sind die Roten Bullen in allen Pflichtspielen ungeschlagen und behaupteten mit einem 1:1 gegen Rekordmeister Bayern München am vergangenen Samstag die Tabellenführung in der Bundesliga.

Doch auch Gegner Benfica bewies in der Anfangsphase der Saison 2019/20 eine gute Frühform und liegt mit zwölf Punkten nach fünf Spieltagen auf Tabellenplatz zwei in der portugiesischen Liga. Lediglich gegen den Erzrivalen FC Porto musste man sich geschlagen geben. Das bislang einzige Duell der beiden Klubs war ein Testspiel am 30. Juli 2017 in London, das RB mit 2:0 für sich entscheiden konnte.

Infos zum Spiel Benfica Lissabon gegen RB Leipzig

Aufstellung RB Leipzig: Gulacsi - Halstenberg, Orban, Konate, Mukiele - Demme, Laimer - Sabitzer, Forsberg - Werner, Poulsen

Aufstellung Benfica Lissabon: Vlachodimos - Tavares, Dias, Ferro, Grimaldo - Pizzi, Fejsa, Taarabt, Cervi - Jota, de Thomas

Schiedsrichter: Anastasios Sidiropoulos (Griechenland)
Assistenten: Polychronis Kostaras, Dimitriadis, Lazaros
Vierter Offizieller: Ioannis Papadopoulos
Video-Assistent: Massimiliano Irrati (Italien)

Stadion: Estadio da Luz, Lissabon
Anstoß: Di. 17.09.2019 21:00 Uhr

Benfica Lissabon gegen RB Leipzig live im TV, Livestream und Liveticker

Anpfiff der Partie Benfica Lissabon gegen RB Leipzig ist am Dienstag, 17. September, um 21:00 Uhr. Wir haben für Euch zusammengefasst, wo und wie ihr das Duell live im TV, im Livestream oder im Live-Ticker verfolgen könnt.

Benfica Lissabon gegen RB Leipzig - Im Liveticker

Wenn der Ball im Lissaboner Stadion rollt, sind wir mit unserem Liveticker mit dabei. Vor und nach dem Auftaktspiel der neuen Champions-League-Saison versorgen wir Dich mit allen wichtigen Infos - von den Aufstellungen über die spannendsten Szenen des Spiels und alle Tore.

Benfica Lissabon gegen RB Leipzig - live im Pay-TV

Live im TV gibt es die Premieren-Partie von Julian Nagelsmann als RB-Coach in der Champions League lediglich im Rahmen der Sky-Konferenz zu sehen.

Benfica Lissabon gegen RB Leipzig - im Livestream

Die Einzelspiel-Rechte für die Partie liegen beim Streamingdienst DAZN (WERBELINK), die das Spiel in voller Länge zeigen werden. Die Vorberichterstattung beginnt um 20.45 Uhr mit Moderator Tobi Wahnschaffe. Experte ist der Bruder von BVB-Star Mats, Jonas Hummels. Kommentiert wird das Spiel von Marco Hagemann. Über die SkyGo-App können Sky-Kunden die gesamte Spieltags-Konferenz via Smartphone, Tablet oder Laptop verfolgen.

Im Radio werdet ihr neben dem Bullen-Fanradio auch bei Amazon sowie WDR Event und HR Info über den Spielverlauf informiert.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Champions League Live

Gruppenphase

TOP Spiele