Trainer Jesse Marsch und Salzburg unterliegen Graz 1:3 - Bildquelle: AFPSIDDANIEL ROLANDTrainer Jesse Marsch und Salzburg unterliegen Graz 1:3 © AFPSIDDANIEL ROLAND

Köln - Der österreichische Fußballmeister RB Salzburg hat die Generalprobe für das Champions-League-Duell am Mittwoch (21.00 Uhr im Liveticker auf ran.de) bei Titelverteidiger Bayern München völlig unerwartet verpatzt. Die Salzburger verloren gegen Sturm Graz mit 1:3 (0:0) und kassierten die erste Heimpleite seit Februar. Schon das Hinspiel in der Königsklasse gegen die Bayern hatte RB 2:6 verloren.

Jakob Jantscher (53./59.) und Ivan Ljubic (48.) trafen für die Gäste. Das Salzburger Ehrentor markierte Mergim Berisha (86.). RB war zuvor in 18 Ligaspielen in Folge ungeschlagen geblieben.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.