Die Wolfsburgerinnen siegen deutlich in Pristina - Bildquelle: FIROFIROSIDDie Wolfsburgerinnen siegen deutlich in Pristina © FIROFIROSID

Köln - Die Fußballerinnen des Double-Gewinners VfL Wolfsburg sind mit einem Kantersieg in die Champions League gestartet. Das Team von Trainer Stephan Lerch kann nach einem 10:0 (3:0) im Hinspiel beim kosovarischen Meister KFF Mitrovica für das Achtelfinale planen.

Die Tore in Pristina erzielten unter anderem Dreifachschützin Pernille Harder (46./48., Foulelfmeter/67.) sowie Noelle Maritz (28./63.) und Claudia Neto (79./85.) mit je zwei Treffern. Ebenfalls am Mittwoch (18.45 Uhr) startete der Vizemeister Bayern München mit dem Auswärtsspiel beim FC Göteborg in die Königsklasse.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Champions League Live

Gruppenphase

TOP Spiele