Marco Verratti fehlt beim Start in die Champions League - Bildquelle: AFPSIDLOIC VENANCEMarco Verratti fehlt beim Start in die Champions League © AFPSIDLOIC VENANCE

Paris (SID) - Paris St. Germain muss beim Start in die Champions League am Mittwoch beim FC Brügge (21.00 Uhr/DAZN) ohne den italienischen Europameister Marco Verratti auskommen. Der Mittelfeldspieler fällt nach Angaben des französischen Spitzenklubs wegen einer Prellung am linken Knie für "mindestens zehn Tage" aus.

Neben Verratti fehlen PSG in Belgien Angel Di Maria (Sperre) und Neuzugang Sergio Ramos, der noch an einer Wadenverletzung laboriert. Verratti kann auch am Sonntag in der Ligue 1 gegen Olympique Lyon (20.45) nicht auflaufen. Ob der 28-Jährige bis zum Kracher in der Champions League gegen den englischen Meister Manchester City (28. September) wieder fit wird, ist fraglich.

Alle Teams

  • AC Mailand
  • Ajax Amsterdam
  • Atalanta
  • Atlético Madrid
  • Bayern München
  • Beşiktaş
  • Borussia Dortmund
  • BSC Young Boys
  • Chelsea FC
  • FC Brügge
  • Dynamo Kiew
  • FC Barcelona
  • FC Porto
  • FC Sheriff
  • Inter Mailand
  • Juventus Turin
  • Lille OSC
  • Liverpool FC
  • Malmö FF
  • Manchester City
  • Manchester United
  • Paris Saint-Germain
  • RB Leipzig
  • RB Salzburg
  • Real Madrid
  • Sevilla FC
  • Schachtar Donezk
  • SL Benfica
  • Sporting CP
  • VfL Wolfsburg
  • Villarreal CF
  • Zenit St. Petersburg