Madrid: Polizei nimmt Betrüger fest - Bildquelle: AFPSIDJAVIER SORIANOMadrid: Polizei nimmt Betrüger fest © AFPSIDJAVIER SORIANO

Madrid - Die Polizei in Madrid hat vor dem Champions-League-Finale zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool drei Betrüger festgenommen. Bei den italienischen Staatsbürgern wurden 21 gefälschte Tickets und 3180 Euro Bargeld sichergestellt. Dies gab die Polizei am Donnerstag bekannt.

Die Schwarzmarkthändler, die unweit des Stadions Wanda Metropolitano festgesetzt wurden, sollen die Tickets zu einem Preis zwischen 3000 und 4000 Euro angeboten haben. Am Samstag (21.00) findet im Stadion von Atletico Madrid das Endspiel der Königsklasse statt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Champions League Live

Gruppenphase

TOP Spiele