Champions League

Real gegen Dortmund auch ohne Kroos

Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid verzichtet im Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund auch auf Weltmeister Toni Kroos.

06.12.2017 12:17 Uhr / SID
Tauscht am Wochenende Ball gegen Sofa: Reals Toni Kroos
Tauscht am Wochenende Ball gegen Sofa: Reals Toni Kroos © PIXATHLONPIXATHLONSIDDppi

Madrid - Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid verzichtet im Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund auch auf Weltmeister Toni Kroos

Der Nationalspieler (27) steht nicht im 18-köpfigen Aufgebot für die Begegnung (20.45 Uhr), das die Königlichen am Mittwochvormittag bekannt gaben.

Auch Carvajal und Bale fehlen

Wie Kroos fehlen der Ex-Leverkusener Dani Carvajal und der an der Wade verletzte Gareth Bale. Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist ebenso dabei wie der zuletzt angeschlagene Marco Asensio.

Während Dortmund in Madrid noch um einen Platz in der Europa League kämpft, hat das Spiel für Real nur noch statistischen Wert. Der Rekordchampion und Titelverteidiger steht bereits als Gruppenzweiter hinter Tottenham Hotspur fest.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Passend dazu

Champions League 2015 / 2016

Die nächsten TOP Spiele

05.12.2017 - 06.12.2017 CL Gruppenphase 6. Spieltag

Nächsten Spieltage Saison 2017 / 2018

Fussball-Quiz

Tipps aus der ProSiebenSat1-Welt

Galerie

SOS-Kinderdorf

facebook

Twitter