Koch: Finaltag der Amateure ist ein "Feiertag" - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDKoch: Finaltag der Amateure ist ein "Feiertag" © PIXATHLONPIXATHLONSID

Köln - Die 21 Landespokalendspiele werden im kommenden Jahr erneut am Tag des DFB-Pokalfinales, dem 23. Mai 2020, ausgetragen. Darauf einigten sich die Präsidenten der Regional- und Landesverbände am Dienstag. Der fünfte "Finaltag der Amateure" werde wie gewohnt in der ARD in drei Livekonferenzen übertragen. 

"Der Finaltag der Amateure hat sich als Feiertag des gesamten deutschen Fußballs etabliert", sagte DFB-Interimspräsident Rainer Koch, der außerdem für den Amateurfußball zuständig ist. Der Zuspruch habe gezeigt, dass die Ausrichtung am selben Tag "goldrichtig" war. Beim vierten Finaltag hatten in der Spitze 2,52 Millionen in der ARD zugesehen.

Die Gewinner der Landespokale qualifizieren sich für die erste Hauptrunde des DFB-Pokals.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Fussball International - Nächste Spiele