Robert Lewandowski sitzt zunächst nur auf der Bank - Bildquelle: AFPSIDARIS MESSINISRobert Lewandowski sitzt zunächst nur auf der Bank © AFPSIDARIS MESSINIS

Bochum - Der deutsche Rekordmeister Bayern München schont im DFB-Pokal beim Zweitligisten VfL Bochum am Dienstag (Anpfiff 20.00 Uhr) seinen Topstürmer Robert Lewandowski.

Der Pole, der seit Saisonbeginn in allen 13 Pflichtspielen getroffen hat, sitzt wie Philippe Coutinho und Thomas Müller zunächst auf der Bank. 

Trainer Niko Kovac setzt für das Zweitrunden-Duell im Angriff auf Nationalspieler Serge Gnabry. Im Mittelfeld darf Leon Goretzka gegen seinen Ex-Verein von Beginn an spielen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Fussball International - Nächste Spiele