Muskelverletzung: Angelino (r.) fehlt RB weiter - Bildquelle: AFPSIDANNEGRET HILSEMuskelverletzung: Angelino (r.) fehlt RB weiter © AFPSIDANNEGRET HILSE

Leipzig (SID) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss auch im Viertelfinale des DFB-Pokals auf Flügelspieler Angelino verzichten. Wie Trainer Julian Nagelsmann mitteilte, wird der Spanier am Mittwoch (20.45 Uhr/ARD und Sky) gegen den VfL Wolfsburg noch wegen einer Muskelverletzung fehlen. Der 23-Jährige hatte bereits am vergangenen Samstag im Ligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach (3:2) aussetzen müssen. 

Auf der linken Seite ist zudem ein Einsatz von Nationalspieler Marcel Halstenberg fraglich, den laut Nagelsmann "Probleme im Knie" plagen. Auch Kapitän Marcel Sabitzer, der gegen Gladbach mit Wadenproblemen zur Halbzeit ausgewechselt werden musste, könnte gegen den VfL ausfallen. 

Sowohl Halstenberg als auch Sabitzer werden am Dienstag nicht trainieren. Ob sie gegen Wolfsburg dabei sein können, werde am Mittwoch entschieden, sagte Nagelsmann.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien