Der FC Chelsea klettert vorerst auf den zweiten Rang - Bildquelle: AFPSIDADRIAN DENNISDer FC Chelsea klettert vorerst auf den zweiten Rang © AFPSIDADRIAN DENNIS

Köln - Ex-Meister FC Chelsea hat sich in der Premier League am zwölften Spieltag zunächst an Titelverteidiger Manchester City vorbei auf Rang zwei geschoben. Die Blues gewannen ihr Heimspiel gegen Crystal Palace mit 2:0 (0:0) und weisen jetzt 26 Punkte auf. ManCity, am Sonntag Gast bei Tabellenführer FC Liverpool (31 Zähler), hat 25 Punkte auf dem Konto.

Tammy Abraham (52.) und der Ex-Dortmunder Christian Pulisic (79.) erzielten die Chelsea-Tore. Die Londoner feierten den sechsten Sieg in der Premier League in Folge.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien