Pierre-Emile Höjbjerg wechselt zu Tottenham Hotspur - Bildquelle: POOLAFPSIDMIKE HEWITTPierre-Emile Höjbjerg wechselt zu Tottenham Hotspur © POOLAFPSIDMIKE HEWITT

Köln (SID) - Der ehemalige Bundesligaspieler Pierre-Emile Höjbjerg wechselt vom englischen Fußball-Erstligisten FC Southampton zum Champions-League-Finalisten Tottenham Hotspur. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb bei dem Londoner Klub einen Vertrag bis 2025. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll die Ablöse für den Ex-Münchner umgerechnet 16,6 Millionen Euro betragen.

Der dänische Nationalspieler gab in der Saison 2012/13 mit 17 Jahren sein Bundesliga-Debüt bei Bayern München. Zwischenzeitlich wurde er an den FC Augsburg und Schalke 04 verliehen. Im Sommer 2016 wechselte er für 15 Millionen Euro von den Bayern zu Southampton.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien