Lindström steht für die Eintracht in der Startformation - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/Lindström steht für die Eintracht in der Startformation © FIRO/FIRO/SID/

Sevilla (SID) - Eintracht Frankfurts Offensivspieler Jesper Lindström darf bei seinem Comeback nach dreiwöchiger Verletzungspause im Finale der Europa League gleich von Beginn an ran. Gegenüber dem 2:2 im letzten Bundesligaspiel beim FSV Mainz 05 ersetzt der 22-Jährige Jens Petter Hauge. Den verletzten Abwehrchef Martin Hinteregger (Oberschenkel) vertritt erwartungsgemäß Almamy Toure.

Ansonsten vertraut Trainer Oliver Glasner im Estadio Ramon Sanchez-Pizjuan gegen die Glasgow Rangers auf seine Stammelf der vergangenen Wochen. Lindström hatte sich Ende April im Halbfinal-Hinspiel bei West Ham United am Oberschenkel verletzt und kehrte erst am Dienstag vollständig ins Mannschaftstraining zurück.

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?