Alessandro Florenzi ist zurück im EM-Quartier - Bildquelle: SID-SID-PIXATHLONHZAlessandro Florenzi ist zurück im EM-Quartier © SID-SID-PIXATHLONHZ

Montpellier - Nach der Geburt seiner Tochter ist der italienische Fußball-Nationalspieler Alessandro Florenzi wieder ins EM-Quartier des viermaligen Weltmeisters in Montpellier zurückgekehrt. Das teilte der italienische Verband mit.

Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler nahm am Samstag wieder am Mannschaftstraining teil. Am Freitagabend war er nach seiner Rückkehr mit viel Applaus von seinen Mitspielern empfangen worden.

Italien trifft in seinem ersten EM-Spiel am Montag (21.00 Uhr im Liveticker) in Lyon auf Belgien. Weitere Gegner in der Gruppe E sind Schweden (17. Juni/Toulouse) und Irland (22. Juni/Lille).

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

EM-Videos

EM-Galerien