UEFA fordert mehr Respekt von den Zuschauern - Bildquelle: AFPSIDANATOLY MALTSEVUEFA fordert mehr Respekt von den Zuschauern © AFPSIDANATOLY MALTSEV

St. Petersburg (SID) - Weil russische Fans am Samstag auf den Kniefall der belgischen Spieler und des spanischen Schiedsrichters Antonio Mateu Lahoz mit Pfiffen reagiert haben, hat die Europäische Fußball-Union (UEFA) an die Toleranz der Zuschauer appelliert. "Wir fordern die Besucher auf, Respekt vor Mannschaften und Spielern zu zeigen, die auf die Knie gehen", teilte sie nach Russlands 0:3 (0:2) zum EM-Start gegen Belgien auf SID-Anfrage mit. 

Der europäische Fußballverband betonte, "null Toleranz bei Rassismus" zu haben. "Jeder Spieler oder Offizielle", der seine Forderung nach einer Gleichbehandlung unter den Menschen durch den Kniefall zum Ausdruck bringen wolle, dürfe das tun.

EM-Spielplan

11.06.2021
12.06.2021
13.06.2021
14.06.2021
15.06.2021
16.06.2021
17.06.2021
18.06.2021
19.06.2021
20.06.2021
21.06.2021
22.06.2021
23.06.2021
26.06.2021
27.06.2021
28.06.2021
29.06.2021
02.07.2021
03.07.2021
06.07.2021
07.07.2021
11.07.2021

EM-News

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien