Bulgarien muss Blöcke sperren - Bildquelle: AFPSIDPAUL ELLISBulgarien muss Blöcke sperren © AFPSIDPAUL ELLIS

Nyon - Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat Bulgarien wegen rassistischer Ausfälle seiner Fans mit einer doppelten Blocksperre belegt. In den EM-Qualifikationsspielen gegen Tschechien (17. November) und England (14. Oktober) müssen 3000 bzw. 5000 Plätze frei bleiben. Über die gesperrten Blöcke wird ein UEFA-Banner mit dem Aufdruck #EqualGame gespannt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

EM 2016 live in SAT.1 und auf ran.de

EM-Videos

EM-Galerien