Kroaten droht nach Krawallen eine empfindliche Strafe - Bildquelle: AFPSID-PHILIPPE DESMAZESKroaten droht nach Krawallen eine empfindliche Strafe © AFPSID-PHILIPPE DESMAZES

Paris - Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat die Krawalle kroatischer Fans im EM-Spiel gegen Tschechien (2:2) am Freitag in Saint-Etienne "nachdrücklich verurteilt". Die UEFA-Disziplinarkommission werde am Samstagmittag über die genauen Anklagepunkte des am Morgen eröffneten Verfahrens informieren, teilte ein Sprecher auf Anfrage mit. Den Kroaten droht eine empfindliche Strafe.

Weil kroatische Fans Feuerwerkskörper auf das Spielfeld geworfen haben, musste die Partie in Saint-Etienne in der 86. Minute für vier Minuten unterbrochen werden. Zudem kam es zu Prügeleien unter kroatischen Anhängern auf der Tribüne. "Das sind keine Fans, das sind Terroristen, die machen alles kaputt", sagte Trainer Ante Cacic.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

EM 2016 live in SAT.1 und auf ran.de

EM-Videos

EM-Galerien