Daniel Wass wechselt von Valencia zu Atletico - Bildquelle: AFP/POOL/SID/JONATHAN NACKSTRANDDaniel Wass wechselt von Valencia zu Atletico © AFP/POOL/SID/JONATHAN NACKSTRAND

Köln (SID) - Der spanische Fußballmeister Atletico Madrid hat den dänischen Nationalspieler Daniel Wass verpflichtet. Wie der Klub am Donnerstagabend bekannt gab, unterschrieb der Rechtsverteidiger einen Vertrag bis 2023. Wass wechselt vom Ligakonkurrenten FC Valencia in die spanische Hauptstadt.

Bei Atletico soll Wass den Anfang Januar zu Newcastle United abgewanderten Kieran Trippier ersetzen. In der aktuellen Spielzeit kam der 32-Jährige, der seit 2015 in Spanien spielt, in 19 Ligaspielen zum Einsatz und erzielte einen Treffer.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien