16. Meistertitel für Besiktas Istanbul - Bildquelle: AFPSIDOZAN KOSE16. Meistertitel für Besiktas Istanbul © AFPSIDOZAN KOSE

Köln (SID) - Besiktas Istanbul ist nach einem packenden Finish zum 16. Mal türkischer Fußball-Meister. Durch das 2:1 (1:1) bei Göztepe Izmir am letzten Spieltag sicherte sich der Tabellenführer mit 84 Punkten den Titel vor dem punktgleichen Rivalen Galatasaray, der 3:1 (0:1) gegen Yeni Malatyaspor gewann, aufgrund der schlechteren Tordifferenz aber das Nachsehen hatte. 2017 war Besiktas zuletzt Meister geworden.

Fenerbahce Istanbul gewann ohne den verletzten Ex-Nationalspieler Mesut Özil 2:1 (1:0) bei Kayserispor, mit zwei Punkten Rückstand auf das Topduo reichte das nur zu Rang drei und der Teilnahme an der neuen Conference League.

EM-News

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien