Manipulation: Schiedsrichter in Bosnien festgenommen - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDManipulation: Schiedsrichter in Bosnien festgenommen © PIXATHLONPIXATHLONSID

Sarajevo - Die bosnische Polizei hat am Montag zwölf Personen, in der Mehrheit Fußball-Schiedsrichter, wegen des Verdachts der Spielmanipulation in der 2. Liga vorläufig festgenommen. Das gab ein Sprecher bekannt. Die Ermittlungen betreffen laut der Staatsanwaltschaft Unparteiische und die Führung regionaler Fußball-Verbände.

"Durch die Operation wurden zwölf Personen zunächst festgenommen, sie stehen unter dem Verdacht, ihre Macht missbraucht zu haben und kriminell aktiv gewesen zu sein", sagte ein Polizei-Sprecher der Nachrichten-Agentur "AFP". Es gab Razzien in mehreren Städten.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

NFL 2020 Playoffs

Aktuelle Galerien