England trifft im leeren Wembley-Stadion auf Wales - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDEngland trifft im leeren Wembley-Stadion auf Wales © PIXATHLONPIXATHLONSID

London (SID) - Englands Fußball-Nationalmannschaft empfängt am 8. Oktober den Nachbarn Wales zu einem Test für die anstehenden Nations-League-Begegnungen. Die Partie im Londoner Wembley-Stadion wird nach Angaben des englischen Verbandes FA ohne Zuschauer ausgetragen. Beide Teams treffen erstmals seit der Gruppenphase der EM 2016 aufeinander, damals gewann England durch ein Tor von Daniel Sturridge in der Nachspielzeit mit 2:1 (0:1).

Die Begegnung wird das erste Länderspiel in Wembley seit dem Ausbruch der Coronapandemie. Drei Tage später trifft England an gleicher Stelle in der Nations League auf Belgien, weitere drei Tage später ist Dänemark in London zu Gast.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien