Alexander Frei wird Trainer beim FC Basel - Bildquelle: AFP/SID/VALERY HACHEAlexander Frei wird Trainer beim FC Basel © AFP/SID/VALERY HACHE

Köln (SID) - Der frühere BVB-Stürmer Alex Frei kehrt als Trainer zum Schweizer Fußball-Vizemeister FC Basel zurück. Wie der Klub am Montag bekannt gab, unterschrieb der Rekordtorschütze der Schweizer Nationalmannschaft einen Zweijahresvertrag.

Frei, der zwischen 2006 und 2009 in 83 Pflichtspielen für Borussia Dortmund aufgelaufen war, hatte seine Spielerkarriere in Basel begonnen und arbeitete auch als Trainer im Nachwuchsbereich des FCB. Bereits in der Saison 2018/19 war der heute 42-Jährige in zwei Pflichtspielen als Interimstrainer für Basel eingesprungen. 

Frei kommt vom FC Winterthur, mit dem er erst vor wenigen Tagen den Aufstieg in die Super League perfekt gemacht hatte. 

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien