- Bildquelle: imago/regios24 © imago/regios24

Wolfsburg - Der VfL Wolfsburg nimmt die drohende Minuskulisse bei seinem Europaleague-Comeback am Donnerstagabend gegen den ukrainischen Außenseiter PFK Olexandrija mit Humor. "Auch wenn das Stadion nicht voll sein wird, ihr habt die Chance dazu. Im Gegensatz zum letzten internationalen Auftritt der Wölfe, darf wieder alkoholisches Bier ausgeschenkt werden. Prost!", postete der VfL am Mittwoch auf Twitter und wies mit einem weiteren Beitrag auf seinen Ticketverkauf hin: "Liebe Klaustrophobiker, Platz ist noch genug vorhanden."

Wolfsburg rechnet bei seinem Heimspiel gegen den Tabellendritten der ukrainischen Liga mit gerade einmal 10.000 Fans. Für den VfL ist es exakt 1255 Tage nach dem Viertelfinal-Aus in der Champions League gegen Real Madrid in der Saison 2015/16 die Rückkehr auf die internationale Bühne. Weitere Gegner in der Gruppenphase der Europa League sind AS St. Etienne und KAA Gent.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Top Spiele International

Bundesliga 2019 / 2020 - 8. bis 11. Spieltag

TOP Spiele 8. Spieltag