Toni Kroos würde Kylian Mbappe gerne in Madrid begrüßen - Bildquelle: AFP/SID/SEBASTIEN SALOM-GOMISToni Kroos würde Kylian Mbappe gerne in Madrid begrüßen © AFP/SID/SEBASTIEN SALOM-GOMIS

Madrid (SID) - Ex-Weltmeister Toni Kroos von Real Madrid hat sich erneut für eine Verpflichtung des französischen Superstars Kylian Mbappe ausgesprochen. "Er ist ein absoluter Topspieler, und genau solche Spieler wollen wir hier haben", sagte der frühere deutsche Nationalspieler dem spanischen Sender TVE: "Es ist kein Geheimnis, dass Real ihn verpflichten will."

Mbappes Vertrag bei Paris St. Germain läuft im Sommer aus, der 23-Jährige hat eine Verlängerung mehrfach ausgeschlossen und möchte den nächsten Schritt in seiner Karriere machen. Zahlreiche Spitzenklubs buhlen um den Topstar, dem Vernehmen nach ist aber auch Mbappe persönlich von einem Wechsel zu Real überzeugt.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien