Verkaufshit: Schweinsteigers Trikot mit der Nummer 31 - Bildquelle: AFPGETTY IMAGES NORTH AMERICASIDJONATHAN DANIELVerkaufshit: Schweinsteigers Trikot mit der Nummer 31 © AFPGETTY IMAGES NORTH AMERICASIDJONATHAN DANIEL

Köln - An die Superstars Zlatan Ibrahimovic und Wayne Rooney kam Bastian Schweinsteiger zwar nicht ganz heran, dennoch war das Trikot des mittlerweile zurückgetretenen Weltmeisters von 2014 eines der beliebtesten in der Major League Soccer. Wie die nordamerikanische Fußball-Profiliga mitteilte, belegt Schweinsteiger (zuletzt Chicago Fire) in der Liste der meistverkauften MLS-Trikots im Jahr 2019 den fünften Platz. 

Wie bereits 2018 waren die Shirts des Schweden Ibrahimovic (Los Angeles Galaxy) am begehrtesten. Rooney (D.C. United), der ab Januar 2020 wieder in seiner englischen Heimat bei Derby County spielt, belegte den vierten Rang. Josef Martinez (Atlanta United) wird auf Platz zwei vor Carlos Vela (Los Angeles FC) geführt.

Die Rangliste basiert auf den Verkaufszahlen des offiziellen Onlineshops der MLS. 2018 hatte Schweinsteiger in diesem Ranking Platz sechs belegt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Top Spiele International