- Bildquelle: imago images / Focus Images © imago images / Focus Images

London/München - Wochenlang schon zieht sich das Transfertheater um Leroy Sané hin.

Ganz Deutschland rätselt, ob der Nationalspieler nun von Manchester City zum FC Bayern München wechseln wird oder nicht.

Am Sonntagnachmittag hätte die Geschichte fast eine dramatische Wendung genommen haben. Sané stand im Community Shield gegen den FC Liverpool in ManCitys Startelf und verletzte sich bereits nach zwölf Minuten. Ohne gegnerische Einwirkung verdrehte sich der 23-Jährige das rechte Knie und musste ausgewechselt werden. 

Immerhin: Nach dem Spiel konnte Sane humpelnd an der Siegerehrung teilnehmen, Guardiola gab auf der PK vorsichtig Entwarnung.

Auch wenn die genaue Diagnose noch aussteht, brachte der Vorfall Twitter zum Glühen. Die Netzreaktionen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien