Paris St. Germain hat mit Mauricio Pochettino verlängert - Bildquelle: AFPSIDANNE-CHRISTINE POUJOULATParis St. Germain hat mit Mauricio Pochettino verlängert © AFPSIDANNE-CHRISTINE POUJOULAT

Paris (SID) - Champions-League-Halbfinalist Paris St. Germain hat den Vertrag mit seinem Trainer Mauricio Pochettino um ein Jahr bis 2023 verlängert. Die Unterschrift des Argentiniers gab der neunmalige französische Fußball-Meister am Freitag bekannt. 

Pochettino (49) hatte Anfang Januar die Nachfolge des deutschen Trainers Thomas Tuchel angetreten, der dann mit dem FC Chelsea die Champions League gewann. PSG scheiterte an Manchester City, in der Ligue 1 wurden die Pariser Zweiter hinter OSC Lille.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien