Mesut Özil hat seine Rücken-OP gut überstanden - Bildquelle: AFP/SID/OZAN KOSEMesut Özil hat seine Rücken-OP gut überstanden © AFP/SID/OZAN KOSE

Köln (SID) - Der frühere Fußball-Nationalspielers Mesut Özil hat nach seiner Rücken-OP Entwarnung gegeben: "Die heutige Operation ist gut verlaufen. Danke nochmals an alle für eure Nachrichten und Gebete", schrieb der 33 Jahre alte Profi des türkischen Erstligisten Basaksehir Istanbul am Montagnachmittag bei Instagram. 

Der Weltmeister von 2014 hatte den Eingriff am Freitag verkündet, "um meinen Rücken endlich wieder schmerzfrei zu bekommen". Özil wird länger ausfallen, über die genaue Fehlzeit machte der Mittelfeldspieler keine Angaben. Er werde aber alles versuchen, "um so schnell wie möglich wieder auf den Platz zu kommen".

Der gebürtige Gelsenkirchener, der seit Januar 2021 in der Türkei spielt, kommt in dieser Saison für Basaksehir aufgrund mehrerer kleiner Verletzungen erst auf vier Kurzeinsätze.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien