Ex-Bundesliga-Trainer Thomas Doll will helfen - Bildquelle: AFP/SID/-Ex-Bundesliga-Trainer Thomas Doll will helfen © AFP/SID/-

Hamburg (SID) - Der langjährige Bundesliga-Trainer Thomas Doll, derzeit bei Persija Jakarta unter Vertrag, will seinen Spielern angesichts der Stadionkatastrophe im indonesischen Malang mentale Hilfe anbieten. "Wir werden nachfragen, ob ein Psychologe gewünscht ist", sagte der 56 Jahre alte Coach der Bild.

Nach Ausschreitungen am vergangenen Wochenende nach dem Ligaspiel zwischen Arema FC und Persebaya FC (2:3) war es vor 42.000 Zuschauern im ausverkauften Kanjuruhan-Stadion zu schwersten Auseinandersetzungen gekommen. Mindestens 125 Menschen, darunter mindestens 32 Kinder, wurden dabei getötet.

Der Spielbetrieb in der indonesischen Liga ist für vorerst eine Woche unterbrochen. Es wird damit gerechnet, dass das Programm erst nach dem Abschluss der Untersuchungen einer Task Force frühestens in zwei Wochen wieder aufgenommen wird.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien