Thorsten Fink nicht mehr Trainer beim FC Riga - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/Thorsten Fink nicht mehr Trainer beim FC Riga © FIRO/FIRO/SID/

Hamburg (SID) - Nach nur knapp fünf Monaten hat der ehemalige Bundesliga-Profi und -Trainer Thorsten Fink seine Tätigkeit als Chefcoach des lettischen Erstligisten FC Riga wieder beendet. Der 54-Jährige soll nach übereinstimmenden Medienberichten zum Al-Nasr Sports Club nach Dubai wechseln.

Der frühere Bayern-Spieler trainierte in Deutschland dem Hamburger SV und den FC Ingolstadt. Mit dem FC Basel wurde Fink als Coach zweimal Schweizer Meister, mit Vissel Kobe holte er den japanischen Pokal.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien