Antonio Mohamed wurde von Celta Vigo freigestellt - Bildquelle: AFPSIDCRISTINA QUICLERAntonio Mohamed wurde von Celta Vigo freigestellt © AFPSIDCRISTINA QUICLER

Madrid - Der spanische Fußball-Erstligist Celta Vigo hat seinen Trainer Antonio Mohamed nach nur etwas mehr als dreimonatiger Tätigkeit entlassen. Das teilte der galicische Verein zu Wochenbeginn einen Tag nach der 2:4-Heimpleite gegen Champions-League-Sieger und Rekordmeister Real Madrid mit. Ein Nachfolger für den argentinischen Ex-Nationalspieler mit arabischen Wurzeln steht noch nicht fest.

Vigo rangiert nach nur einem Sieg aus den vergangenen fünf Ligaspielen auf dem 14. Tabellenplatz. Celtas Vorsprung auf die Abstiegszone beträgt lediglich vier Zähler.

Anzeige: 
Alle Spiele der La Liga live und on Demand auf DAZN

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

NFL 2020 Playoffs

Aktuelle Galerien