Jürgen Klinsmann soll offenbar neuer Trainer Ecuadors werden. - Bildquelle: imago images/MISJürgen Klinsmann soll offenbar neuer Trainer Ecuadors werden. © imago images/MIS

München - Jürgen Klinsmann könnte nach drei Jahren ohne Job auf die Trainerbank zurückkehren und erneut als Nationalcoach arbeiten. Nach Informationen der "Bild" soll sich der ehemalige Bundestrainer (2004 bis 2006) in konkreten Gesprächen mit Verantwortlichen von Ecuador befinden. 

Erfahrung als Nationaltrainer bring der 55-Jährige mit. Neben seiner zweijährigen Amtszeit als Bundestrainer war Klinsmann zwischen 2011 und 2016 Trainer der USA und führte die US-Boys bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien bis ins Achtelfinale. Sein bislang einziges Vereins-Engagement beim FC Bayern, zwischen Juli 2008 und März 2009, war nur von kurzer Dauer.

Der Weltmeister und Europameister von 1990 und 1996 arbeitet derzeit als TV-Experte. Ecuador liegt in der Fifa-Weltrangliste aktuell auf Platz 65. Bei der diesjährigen Copa America schieden die Südamerikaner nach der Vorrunde punktlos aus.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Top Spiele International

Bundesliga 2019 / 2020 - 8. bis 11. Spieltag

TOP Spiele 8. Spieltag