Nyon - 20 von 24 Teilnehmern der EM 2020 stehen fest. Die restlichen vier qualifizieren sich über die Playoffs der Nations League, die vom 26. bis 31. März 2020 ausgetragen werden.

Die Paarungen dieser Playoffs wurden nun in Nyon ausgelost.

Paarungen der EM-Playoffs

In jeder der Nations-League-Ligen A bis D kämpfen die vier bestplatzierten Teams, die nicht ohnehin schon für die EM qualifiziert sind, um das Endrunden-Ticket. Die Halbfinals steigen am 26. März, die Finals am 31. März. Das erstgenannte Team hat jeweils Heimrecht. Die Paarungen im Überblick.

Liga A

Island - Rumänien
Bulgarien - Ungarn

Finale: Bulgarien/Ungarn - Island/Rumänien

Liga B

Bosnien-Herzegowina - Nordirland
Slowakei - Irland

Finale: Bosnien-Herzegowina/Nordirland - Slowakei/Irland

Liga C

Schottland - Israel
Norwegen - Serbien

Finale: Norwegen/Serbien - Schottland/Israel

Liga D

Georgien - Weißrussland
Nordmazedonien - Kosovo

Finale: Georgien/Weißrussland - Nordmazedonien/Kosovo

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

NFL 2020 Playoffs

Aktuelle Galerien