- Bildquelle: imago © imago

München – Die deutsche Nationalmannschaft startet direkt mit einem Kracher-Duell in die EM-Qualifikation. Gegner zum Auftakt ist Nachbar Niederlande (ab 20:15 Uhr im Liveticker auf ran.de und in der App unter dem Reiter "Live/Ergebnisse"). Die erste echte Bewährungsprobe für die "jungen Wilden" von Bundestrainer Joachim Löw.

Beim 1:1 im Testspiel gegen Serbien zeigte das DFB-Team vor allem im zweiten Durchgang gute Ansätze. Doch Löw weiß auch, dass Oranje "mehr Tempo, mehr Klasse und Qualität" als der letzte Testspielgegner hat. "Das ist schon ein anderer Prüfstein für uns". 

Deutschland hat gegen die Niederlande offene Rechnung

Beim letzten Duell zwischen Deutschland und den Niederlanden vor fünf Monaten in Amsterdam setzte es eine deutliche 0:3-Packung für die DFB-Truppe. An gleicher Stelle soll nun diese Demütigung vergessen gemacht werden.

Gegen Serbien überzeugten vor allem Leroy Sane, Marco Reus und Leon Goretzka. Welches Personal Löw gegen die Niederlande aufbieten wird, will er noch nicht vollends verraten. Nur so viel: Im Tor wird Manuel Neuer seinen Platz behalten, auch Reus und der zuletzt geschonte Toni Kroos haben eine Startelfgarantie.

Zudem scheint wahrscheinlich, dass Antonio Rüdiger und Matthias Ginter eine Chance erhalten. Auch ein Einsatz des zuletzt erkrankten Serge Gnabry als Alternative zum glücklosen Timo Werner ist vorstellbar.

Infos zum Spiel Niederlande gegen Deutschland

Schiedsrichter: Jesus Gil Manzano (Spanien) 

Anstoß: 20:45 Uhr

Stadion: Johan Cruyff Arena in Amsterdam

Niederlande gegen Deutschland live im TV und Livestream

Das Auftaktspiel der EM-Qualifikation zwischen Niederlande und Deutschland überträgt RTL live und exklusiv. Die Übertragungen startet um 20:15 Uhr, der Anpfiff der Partie ist um 20:45 Uhr. Neben der TV-Übertragung gibt es die Partie auch als Livestream bei rtl.de.

Spiel der deutschen Nationalmannschaft im Liveticker

Wenn in Amsterdam der Ball rollt, sind wir mit unserem Liveticker mit dabei. Vor und nach dem Spiel Niederlande gegen Deutschland versorgen wir Dich mit allen wichtigen Infos – von der Aufstellung, über die Tore bis hin zu den wichtigsten Entscheidungen.

Der DFB-Kader für die Länderspiele gegen die Niederlande

Tor: Manuel Neuer (Bayern München), Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona), Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt)

Abwehr: Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach), Marcel Halstenberg (RB Leipzig), Thilo Kehrer (Paris Saint-Germain), Lukas Klostermann (RB Leipzig), Antonio Rüdiger (FC Chelsea), Nico Schulz (TSG Hoffenheim), Niklas Stark (Hertha BSC), Niklas Süle (Bayern München), Jonathan Tah (Bayer Leverkusen)

Mittelfeld/Angriff: Julian Brandt (Bayer Leverkusen), Maximilian Eggestein (Werder Bremen), Serge Gnabry (Bayern München), Leon Goretzka (Bayern München), Ilkay Gündogan (Manchester City), Kai Havertz (Bayer Leverkusen), Joshua Kimmich (Bayern München), Toni Kroos (Real Madrid), Marco Reus (Borussia Dortmund), Leroy Sane (Manchester City), Timo Werner (RB Leipzig) 

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2018 / 2019

Bundesliga 2020 / 2021

Champions League 2020 / 2021

TOPSPIELE

Direkter Vergleich

Begegnungen
44
Siege Niederlande
12
Siege Deutschland
16
Unentschieden
16
Torverhältnis
75 : 84

News