Bierhoff traut Löw Barcelona und Madrid zu - Bildquelle: AFPSIDCHRISTOF STACHEBierhoff traut Löw Barcelona und Madrid zu © AFPSIDCHRISTOF STACHE

Köln (SID) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff traut dem scheidenden Bundestrainer Joachim Löw den Trainerjob bei Real Madrid oder dem FC Barcelona zu. "Er liebt guten Fußball. Den hast Du natürlich bei Barcelona oder Madrid", sagte Bierhoff im Bild-Podcast "Phrasenmäher". Auf die Frage, ob er Löw dies zutraue, meine der 53-Jährige: "Ja, klar!"

Löw wird nach der EM im Sommer als Bundestrainer aufhören. "Ich glaube, er hat noch Bock, irgendwas zu machen. Er wird nicht sagen: Das war's im Fußball", so Bierhoff. In der Bundesliga könne er sich Löw aber nicht vorstellen: "Das wird schwer. Wenn ich sehe, welche Karriere er hatte, sehe ich ihn eher bei einem Verein im Ausland." Auch England könne für Löw eine Option sein, Frankreich eher weniger.

EM-News

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien