Serdal Celebi spielt mit St. Pauli um die Meisterschaft - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDSerdal Celebi spielt mit St. Pauli um die Meisterschaft © PIXATHLONPIXATHLONSID

Saarbrücken - Der FC St. Pauli und die Sportfreunde Blau-Gelb Blista Marburg bestreiten am Samstag (16.00 Uhr) in Saarbrücken das Finale um die deutsche Blindenfußball-Meisterschaft. Als Favorit gehen dabei die Kiezkicker aus Hamburg ins Rennen, da sie das direkte Duell am letzten Vorrundenspieltag mit 4:1 gewonnen hatten.

Im Spiel um Platz drei kommt es unmittelbar zuvor zum Revierderby zwischen Schalke 04 und Borussia Dortmund. Gemeinsam mit dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) und dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband organisiert die DFB-Stiftung Sepp Herberger seit 2008 Europas einzige Spielserie für blinde und sehbehinderte Menschen.

Fußball-Bildergalerien

TOP Spiele International