Reist mit zum DFB-Schlager nach England: Alexandra Popp - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDReist mit zum DFB-Schlager nach England: Alexandra Popp © PIXATHLONPIXATHLONSID

Frankfurt/Main - Kapitänin Alexandra Popp kann im Länderspiel der deutschen Fußballerinnen in England am Samstag (18:30 Uhr) doch mitwirken. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg berief die Angreiferin des VfL Wolfsburg nachträglich in den Kader.

Popp hatte sich Mitte Oktober einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk zugezogen, ihre Ausfallzeit war ursprünglich auf sechs Wochen beziffert worden. Im Bundesligaspiel am Sonntag gegen den SC Freiburg (8:0) wurde sie aber bereits wieder eingewechselt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Fußball-Bildergalerien

TOP Spiele International