BVB-Supertalent Youssoufa Moukoko traf gegen Viktoria Köln erneut zwei Mal. - Bildquelle: imago images/Thomas ZimmermannBVB-Supertalent Youssoufa Moukoko traf gegen Viktoria Köln erneut zwei Mal. © imago images/Thomas Zimmermann

Dortmund - Das Dortmunder Supertalent Youssoufa Moukoko hat im ersten Spiel nach Bekanntgabe seiner Nominierung für die deutsche U19-Nationalmannschaft wieder doppelt getroffen. Der 15-Jährige erzielte beim 5:1 des BVB gegen Viktoria Köln in der A-Junioren-Bundesliga West seine Saisontore Nummer 30 und 31. Die Dortmunder schlossen nach Punkten zum Spitzenreiter 1. FC Köln auf.

Moukoko wird im Kader der deutschen U19 für die zweite EM-Qualifikationsrunde gegen Wales, Österreich sowie Serbien (25. bis 31. März) stehen und könnte nach zweieinhalbjähriger Pause sein Comeback im Trikot des DFB feiern. Zuvor wird er bereits an einem Trainingslehrgang in Herzogenaurach (1. bis 4. März) teilnehmen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien